Google Shopping

Shopping-Anzeigen
Sie erreichen Käufer, die nach Ihren Artikeln suchen – zu Hause, unterwegs und im Geschäft. Sie bezahlen nur, wenn Nutzer auf Ihre Anzeigen klicken, um zu Ihrer Website zu gelangen oder Ihr lokales Inventar anzusehen.

Shopping-Anzeigen

Sie erreichen Käufer, die nach Ihren Artikeln suchen – zu Hause, unterwegs und im Geschäft. Sie bezahlen nur, wenn Nutzer auf Ihre Anzeigen klicken, um zu Ihrer Website zu gelangen oder Ihr lokales Inventar anzusehen.

Ihre Artikel präsentieren

Shopping-Anzeigen sind mehr als nur Textanzeigen – sie präsentieren Nutzern ein Foto Ihres Artikels zusammen mit einem Titel, dem Preis, dem Namen Ihres Geschäfts und weiteren Informationen.

Käufer im gesamten Web erreichen

Mit Shopping-Kampagnen können Sie die in Ihrem Geschäft und im Onlineshop verfügbaren Artikel bewerben, die Anzahl der Websitezugriffe oder Besuche in Ihrem Geschäft steigern und qualifiziertere Leads auf sich aufmerksam machen.

Ergebnisse sehen und darauf reagieren

Mit Shopping-Kampagnen können Sie die in Ihrem Geschäft und im Onlineshop verfügbaren Artikel bewerben, die Anzahl der Websitezugriffe oder Besuche in Ihrem Geschäft steigern und qualifiziertere Leads auf sich aufmerksam machen.

Ihre erste Shopping – Kampagne erstellen

Damit Sie Ihre Artikel auf Google bewerben können, müssen Sie diese in das Google Merchant Center hochladen und in Google Ads eine Shopping-Kampagne erstellen.

URL bestätigen und beanspruchen

Erstellen Sie ein Google Merchant Center-Konto und bestätigen und beanspruchen Sie die URL Ihrer Unternehmenswebsite.

Artikel hochladen

Laden Sie Ihre Produktdaten ins Merchant Center hoch, damit Käufer Ihren online und im Ladengeschäft verfügbaren Warenbestand sehen können. Geben Sie Produktdetails wie Preis, Beschreibung und Verfügbarkeit ein.

Kampagne erstellen

Verknüpfen Sie Ihr Google Merchant Center-Konto mit Ihrem Google Ads-Konto und erstellen Sie anschließend Ihre Shopping-Kampagne.

URL bestätigen und beanspruchen

Erstellen Sie ein Google Merchant Center-Konto und bestätigen und beanspruchen Sie die URL Ihrer Unternehmenswebsite.

Artikel hochladen

Laden Sie Ihre Produktdaten ins Merchant Center hoch, damit Käufer Ihren online und im Ladengeschäft verfügbaren Warenbestand sehen können. Geben Sie Produktdetails wie Preis, Beschreibung und Verfügbarkeit ein.

Kampagne erstellen

Verknüpfen Sie Ihr Google Merchant Center-Konto mit Ihrem Google Ads-Konto und erstellen Sie anschließend Ihre Shopping-Kampagne.

Kontaktieren Sie uns